Bildung und Teilhabe

Das Bildungs- und Teilhabepaket der Stadt Eisenach unterstützt Kinder und Jugendliche von Familien mit geringem Einkommen finanziell bei der Teilnahme an Exkursionen oder Klassenfahrten, beim gemeinsamen Schulessen, bei der Anmeldung in einem Sportverein oder bei Hortausflügen.  Lernförderungen werden ebenfalls abgedeckt. Folgenden Antrag können Berechtigte stellen:

Antrag Fahrt_Exkursion über Bildungs- und Teilhabepaket

Berechtigt sind Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre aus Familien, die

1. Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld oder

2. Sozialhilfe oder

3. Kinderzuschlag oder

4. Wohngeld beziehen.

Ausnahme sind die Leistungen zum Mitmachen in Kultur, Sport und Freizeit – hier liegt die Altersobergrenze bei 18 Jahren.

Weitere Informationen finden Sie unter folgender Adresse:

http://www.eisenach.de/Sozialamt.3613.0.html

Staatliche Gemeinschaftsschule