Mittagsversorgung

Die Mittagsversorgung der Oststadtschule wird durch die Firma Menü Express Gotha GmbH & Co.KG, welche 2006 gegründet wurde, übernommen. 

„Unsere Großküche verfügt über modernste technische Ausstattung und beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter. Die Dienstleistungen unseres Unternehmens umfassen die Produktion und Auslieferung von derzeit 4.300 Portionen frisch gekochtes Mittagessen täglich, auch an Sonn- und Feiertagen.

Zu unserem Kundenstamm gehören, Senioren, Firmen, Kindergärten und Pflegedienste.

Unsere Thüringer Fachkräfte, angeleitet von dem Geschäftsführer, Herrn Michael Peppler, welcher selbst geprüfter Küchenmeister ist, arbeitet überwiegend mit regionalen Rohstoffen, geliefert von hier ansässigen Lieferanten.

Unsere Firma Menü Express Gotha GmbH & Co.KG hat seit August 2012 auch die Zulassung als EU-Betrieb.“

Nähere Informationen erhalten sie hier: http://www.menue-express-gth.de/startseite.html

Preis pro Essen:

Der Preis pro Mittagessen beträgt 2,80 €

 Bildung und Teilhabe:

Falls bei den Eltern ein Bedarf für Bildung und Teilhabe beim Sozialamt Eisenach besteht, kann dieses beantragt werden. Wenn der Antrag bewilligt wird, dann zahlt das Sozialamt vom gesamten Betrag, der 2,80 € beträgt, 1,80 € und 1,00 € muss von den Eltern selbst getragen werden.

Formulare:

Merkblatt zur bargeldlosen Essengeldkassierung Oststadtschule

Einzugsermächtigung Mittagsversogung Oststadtschule

 

 

Staatliche Gemeinschaftsschule