Planetarium Jena

Besuch des Planetariums in Jena 

Am 16.12.2014 besuchte die Klasse 10 mit dem Lehrerinnen Frau Raffel und Frau Ortmann das Planetarium in Jena. Die Zugfahrt und anschließende Busfahrt ging problemlos vonstatten, so dass wir um 11.30 Uhr das Programm „Zeitreise“ besuchen konnten. Hier wurden wir auf eine Reise zum Ursprung unseres Universums mitgenommen und erfuhren, wie das Sonnensystem, die Sonne, Planeten und die Erde entstanden. Danach wurde erklärt, wie sich das Leben auf der Erde entwickelt hat, über das Zeitalter der Dinosaurier ging es zur Verbreitung des Menschen von Afrika aus. Auch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse wurden mit einbezogen, so wurde gesagt, dass jeder Europäer Neandertalergene in sich trägt. 

DSCN0355

Nach ein wenig Freizeit, die Schüler wie Lehrer zum Kauf von Weihnachtsgeschenken nutzen, ging es mit Bus und Bahn wieder nach Eisenach zurück. 

Staatliche Gemeinschaftsschule