Vorlesetag in der Schuleingangsphase

„Am 17. November 2017 ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf.

Im letzten Jahr waren es über 130.000 Teilnehmer, die uns geholfen haben, ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.“ Quelle: http://www.vorlesetag.de/

Am Vorlesetag bekamen auch die Kinder der SEP Sommer unserer Schule Besuch. Die Landtagsabgeordnete Kati Engel las den Kindern aus dem Buch  „Das Schulgespenst“ von Peter Abraham vor.  Vielen Dank dafür … 🙂 

Staatliche Gemeinschaftsschule