Weiterführende Schulen

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem „Tag der offenen Tür“, welcher am

Samstag, dem 20. Januar 2018,

von 09:30 bis 13.00 Uhr

stattfindet, laden wir Sie und Ihre Schüler recht herzlich ein.

Interessenten können diesen Tag nutzen, sich umfassend über die verschiedensten schulischen Ausbildungsmöglichkeiten der Schule zu informieren. Anwesende Lehrer und Schüler beraten u. a. zu den schulischen Ausbildungsberufen wie Heilerziehungspfleger, Physiotherapeut, Ergotherapeut, Kosmetiker, Kinderpfleger und Holzbildhauer sowie der Fachoberschule Wirtschaft oder Gestaltung, der Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung und dem Berufsvorbereitungsjahr in den Bereichen Metall, Holz, Bau, Ernährung/Hauswirtschaft/Textil.

Außerdem gibt es bei allen o. g. Fachrichtungen ein vielfältiges Zusatzprogramm.

So kann man bei den Kosmetikerinnen Tipps für eine professionelle Hautreinigung oder ein perfektes „Make-up“ erhalten, der Fachbereich Physiotherapie bietet kostenfreie Kopf- und Nackenmassagen an, die Kinderpfleger zeigen wie richtiges Babybaden funktioniert und betreuen eine Mal- und Bastelecke. Im Bereich der Pflege erhalten die Gäste die Möglichkeit der Blutzuckermessung und die Ergotherapeuten demonstrieren handwerkliche Techniken und ergotherapeutische Hilfsmittel. Die Holzbildhauer zeigen Grundlagen und spezielle Techniken, um aus dem Werkstoff Holz diverse Figuren oder Schmuck entstehen zu lassen. Die Fachoberschule Gestaltung stellt den Umgang an der Hoch- und Tiefdruckpresse vor. Außerdem können Interessenten sich bei praktischen Schreibübungen mit historischen Schreibwerkzeugen ausprobieren. Die Berufsfachschule gibt praktische Hinweise für Vorstellungsgespräche. Die Schülerfirma des Berufsvorbereitungsjahres öffnet ihre Fahrradwerkstatt/ Fahrradverleih.

In diesem Jahr werden außerdem auch alle an der Schule vorhandenen dualen Ausbildungsrichtungen vorgestellt. So besteht nicht nur die Möglichkeit Fachkabinette in den Berufsfeldern Fahrzeugtechnik, Metalltechnik, Elektrotechnik, Wirtschaft/Verwaltung, Ernährung/Hauswirtschaft, Körperpflege und im medizinischen Bereich zu besichtigen, sondern man kann dort auch praktische Übungen hautnah miterleben. Im Bereich der Kraftfahrzeugmechatroniker werden Einblicke in die Fehlerdiagnose von PKW´s gegeben, die Werkzeugmechaniker erläutern die Programmierung einer Fertigung eines Werkzeuges mit CNC-Maschinen und simulieren diese. Thema der „Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik“ ist die „Steuerung von Elektromotoren“. Der Gastronomiebereich verwöhnt alle Anwesenden mit einer Vielzahl leckerer kleinerer Gerichte, stellt Marzipanfiguren her und zeigt wie man aus Gemüse eine tolle Dekoration schnitzen kann. Die Restaurantfachleute zeigen mit Schautischen welche Möglichkeiten des stilvollen Eindeckens existieren.

Als Highlight präsentieren Auszubildende der Kaufleute im Einzelhandel gemeinsam mit dem „Modehaus Knopf“ und „Schuh Knopf“ um 10:30 Uhr im Bereich der Aula eine Modenschau. Die Auszubildenden der Kaufleute für Büromanagement werden Sie am Haupteingang begrüßen und führen durch das Programm.

Vertreter des Wohnheims, des Bafög-Amtes und des Arbeitsamtes sind ebenfalls vor Ort und stellen sich den Fragen der Gäste.

Der Bewerbungszeitraum für die Vollzeitschulformen wie Fachoberschule, Höhere Berufsfachschule oder Berufsfachschule endet am 31.03.2018.

Aufnahmeantrag18_19_ausfüllbar

Mit freundlichen Grüßen

Schwanz  – Schulleiter

 

Staatliche Gemeinschaftsschule