Aktuelles zur Corona-Pandemie im Schuljahr 2020/21 (Verordnungen, Selbsttest, etc.)

Selbsttest ab 26 April 2021

Mit hoher Wahrscheinlichkeit tritt ab dem 26.04.2021 eine Testpflicht in den Schulen in Kraft. Die genauen Auswirkungen auf den Schulbetrieb sind noch nicht bekannt.

  • Schüler der Klassenstufen 1-4: Lolli-Test
  • Schüler der Klassenstufen 5-10: SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test

Die Schülerinnen und Schüler werden durch die Pädagogen angeleitet. Bei einem doppelten positiven Testergebnis werden die Schülerinnen und Schüler von der Klasse isoliert. Die Eltern/ Sorgeberechtigten sorgen dann dafür, dass ein PCR-Test durchgeführt wird.

2021-03-26_Selbsttest_1_Teststrategie_FAQ

2021-03-26_Selbsttest_2_Infoschreiben_Sorgeberechtigte_SuS

2021-03-26_Selbsttest_3_Widerspruch_u_Datenschutz_45237

Die aktuellen Verordnungen, auf deren Grundlage der Schulbetrieb gestaltet wird, finden Sie unter:

https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus

 

 

Das könnte dich auch interessieren …

Translate »